· 

Pokemon: Pichu Pendant

Kai vielen Dank für den Auftrag - hat sehr viel Spaß gemacht.

Angefangen hat alles, wie üblich, mit einer Mail:

"Es gibt eine Limeted Edition dieser Pokemon Anhänger in Japan... Kannst du das machen? Mit einem Anderen Pokemon drauf?"

Die Googlesuche ergab leider nur Bilder in bescheidener Qualität. Doch zur Orientierung, bzw. Nachmodellierung ausreichend.

 

Ich Antwortete, dass ich es modellieren und 3D-Drucken kann, aber gießen kann ich es leider nicht.... Doch Kai (top organisiert) hatte schon einen Goldschmied an der Hand, der nur auf ein 3D-Modell zum ausgießen wartete.

 

Die Ergebnisse seht Ihr nun hier.